Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern, Angebote zu personalisieren und ein besseres Erlebnis zu bieten.
Wenn Sie optionale Cookies nicht akzeptieren, kann dies Ihr Erlebnis beeinträchtigen.
Um Näheres zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutz-Richtlinie.
Mehr zum Datenschutz

Nein, Danke Akzeptieren

Wir bringen Intelligenz in die Digitalisierung.

Wer ist exapture?

2003 unter dem Namen plusnetworks gegründet sind wir heute nicht nur fokussierter Lösungspartner von Lexmark. Wir haben uns darüber hinaus als kompetenter Anbieter für Digitalisierungslösungen etabliert und sind sicher, dass wir mit unseren strategischen Partnern gut aufgestellt sind.

Das schätzen unsere Kunden. Und sie schätzen kurze Wege, schnelle Antworten und – natürlich! – schnelle Hilfe im Bedarfsfall.

Wir sind ein eingespieltes Team und haben Spaß an unserer Arbeit.

>  exapture Broschüre anzeigen
>  Printversion herunterladen

Soziales Engagement

United Kids Foundations
Dem großen Ziel einen Schritt näher.

Ein Erfolg ist stets ein guter Grund zur Freude. Vor allem, wenn er einem guten Zweck dient: Vor knapp einem halben Jahr startete “1000 x 1000 – die BraWo Allianz gegen Kinderarmut” mit dem Ziel, 1000 Unterstützer zu gewinnen, die jeweils mindestens 1000 Euro spenden.

Nun, nach etwas mehr als der Hälfte des Jahres, hat der Spenderzähler mehr als die Hälfte der Skala erklommen: Die Initiatoren sind stolz, inzwischen mehr als 600 Unternehmen, Institutionen und Privatleute für ihre große Initiative gewonnen zu haben. 

Diese erfolgreiche Zwischenbilanz macht zuversichtlich, das große Ziel zum Jahresende zu erreichen: eine Summe, mit der die quälende und erschreckend große Kinderarmut in der Region effektiv bekämpft werden kann.

Wir von exapture freuen uns, mit unserem Beitrag Teil dieser großartigen Initiative zu sein – und noch mehr, wenn wir auch Sie zu einer Beteiligung bewegen können. Weitergehende Informationen finden Sie unter www.united-kids-foundations.de

Weihnachten mit Frank Zander
Ein Fest für Obdachlose und Bedürftige

Bereits in den 70er Jahren war es Frank Zander ein Bedürfnis, die ärmsten der Armen in seiner Heimatstadt Berlin zu unterstützen, sich einzumischen und auf bedürftige Menschen zuzugehen. Bis heute ist der erfolgreiche Musiker, Schauspieler und Entertainer auf dem Boden geblieben und sieht es als Selbstverständlichkeit, seine Popularität auch für soziale Zwecke zu nutzen.

Die erste Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige veranstaltete er 1995 mit seiner Familie im Schloß Diedersdorf für ca. 300 Gäste. 20 Jahre später ist seine Feier mit ca. 3.000 Gästen eine der wichtigsten Veranstaltungen Berlins und ein organisatorisches Großprojekt. Prominente wie Reinhard Mey, Axel Schulz, Laurenz Meyer, Andrea Fischer oder Oli P. servieren den feinsten Gänsebraten, während auf der Bühne sich die Stars die Hand geben. Frank Schöbel, das Ensemble des Theater des Westens, Ayman, Achim Mentzel, Catlén, Gebrüder Blattschuss, Bernhard Brink, Flashback… um nur einige zu nennen, singen und spielen für die Obdachlosen, natürlich alle ohne Gage.

Seit 2013 zählt auch die exapture GmbH zu den Unterstützern dieses – wie wir finden – großartigen Projekts, das Jahr für Jahr wächst und zum Vorbild für zahlreiche andere Veranstaltungen dieser Art wurde.

Sie möchten auch helfen – mit Spenden oder als Helfer vor Ort? Dann finden Sie hier weitere Informationen: www.obdachlosenfest.de.

Kindertafeln-Kindertische-NachhilfeCentrum in Deutschland

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt und doch leben mehr als 2,5 Millionen Kinder unter der Armutsgrenze. Arme Kinder leiden aufgrund der wirtschaftlichen Situation ihrer Familie unter körperlichen und seelischen Belastungen, sind von Sorgen und Ängsten geplagt, sodass sie das wichtigste vergessen, und zwar einfach ein Kind sein zu dürfen!
Eine warme Mahlzeit, ein frisches Stück Obst, warme und vor allem passende Kleidung ist für viele Kinder keine Selbstverständlichkeit.

Seit 2012 bemüht sich die Kinderaktionshilfe e. V. in Erfurt, von Armut betroffenen Kindern in Deutschland zu helfen. Dabei geht es zum einen um finanzielle Unterstützung sowie Versorgung mit Kleidern und Dingen des täglichen Bedarfs. Ein großes Anliegen ist aber auch, diesen Kindern eine bessere Bildungschance zu geben. Unter dem Leitmotiv "Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung" wird den Kindern in den "NachhilfeCentren Kindertisch" kostenlos und unbürokratisch Nachhilfe gegeben, wobei sie zudem noch mit gesunder Nahrung versorgt werden, um die Konzentration zu fördern.

Wir freuen uns, die Kinderaktionshilfe mit einem jährlichen Beitrag unterstützen zu können. Wenn auch Sie helfen möchten, finden Sie hier nähere Informationen.

Referenzkunden