Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern, Angebote zu personalisieren und ein besseres Erlebnis zu bieten.
Wenn Sie optionale Cookies nicht akzeptieren, kann dies Ihr Erlebnis beeinträchtigen.
Um Näheres zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutz-Richtlinie.
Mehr zum Datenschutz

Nein, Danke Akzeptieren

Wir bringen Intelligenz in die Digitalisierung.

News

scan2data-Lösungen bieten zertifizierten Workflow gem. GoBD

Avatar of Doris Juwara Doris Juwara - 25. Januar 2016 - Produkte & Lösungen, Vertriebspartner

Im Auftrag des DG Verlags hat die GenoTec GmbH einzelne Prozesschritte der PageManagement-Lösung unter den Aspekten GoBD, Relevanz und Sicherheit geprüft. Das Ergebnis ist mit Geno-e-Document ein zertifizierter Workflow für digitalen Dokumentenfluss, hinter welchem sich die scan2data-Lösungen der exapture GmbH  verbergen. Die exapture GmbH ist als Solution Advantage Premier Partner  der Lexmark der Spezialist für serverbasierte Lösungen für Lexmark Multifunktionsgeräte. Diese basieren auf dem Lexmark Document Distributor.

Im Interview mit "DG Verlag direkt" erläutert Franz-Josef Strauß von der Volksbank  RheinAhrEifel die Vorzüge der Lösung und der Zertifizierung.

Zum einen können für das Einscannen von Belegen Mitarbeiterkapazitäten effizient eingesetzt werden. Darüber hinaus erhalten die freigewordenen Kapazitäten im zentralen Bereich andere Aufgaben, die bisher ausgelagert wurden. Zudem wurde jetzt auch die Grundlage geschaffen, internen Kurierdienste zu reduzieren. Die genaue Einsparung lassen sich zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht beziffern, aber die Hebel sind, laut Franz-Josef Strauß von der Volksbank RheinAhrEifel, nicht klein.

Zum anderen wurde die bank 21 Unterlagenbearbeitung eingeführt, bei welcher mit einer QR-Code basierten Rücklaufkontrolle eine Überwachung und Vollständigkeitskontrolle der zurückzuerwartenden Formulare erfolgt. Hierbei scannt die Bank mit den scan2data-Lösungen über die GAD Dokumentenlogistik an das bank21-Archiv.

Die Vorteile der Zertifizierung liegen dabei in einer erheblichen Reduzierung des Prüf- und Dokumentationsaufwandes.

Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Neueste Nachrichten

Kategorien

Archiv